Kersten Artus

Journalistin

9. Oktober 2016
nach Kersten Artus
Keine Kommentare

Mädchen in Bolivien: Am Anfang waren es Bauchschmerzen

veröffentlicht bei Huffingtonpost.de Zwei Frauen aus Deutschland unterstützen den Bau eines Schutzhauses für Mädchen in Bolivien.* Karina Klein will, dass jetzt geholfen wird. Sofort. Prävention nutzt diesen Mädchen nichts mehr. Nicht der 16-jährigen Andrea**, die ihr Baby vor vier Jahren … Weiterlesen

2. März 2016
nach Kersten Artus
Keine Kommentare

Wenn die anderen tanzen

veröffentlicht im FREITAG 9/16 vom 3. März 2016 Körbe mit geschnittenem Brot stehen auf den Tischen, dazu Schalen mit Butter und Marmelade. In den Fächern eines schmalen Regales stapeln Handtücher. Im Wohnzimmer liegen Tageszeitungen aus. Kemenate, der Tagestreff für wohnungslose Frauen in … Weiterlesen

1. März 2016
nach Kersten Artus
Keine Kommentare

Interview: „Männer müssen auch Macht abgeben.“

Die Zeitung MittenMang hat ein Interview mit mir in zwei Teilen in ihren Februar- und März-Ausgaben veröffentlicht. Hier ist es dokumentiert. Kersten, was sind die Konsequenzen aus Köln? Zum einen: Die Kölner Polizei hat die Situation auf dem Bahnhofsvorplatz an … Weiterlesen

11. Januar 2016
nach Kersten Artus
Keine Kommentare

Okay, reden wir endlich über sexistische Gewalt

Okay, reden wir über Gewalt an Frauen. Wir begehen seit vielen Jahren am 25. November den internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Wir treffen uns dazu mal im Rathaus, mal auf Veranstaltungen – weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit. Brötchentüten … Weiterlesen

22. November 2015
nach Kersten Artus
Keine Kommentare

Weibliche Flüchtlinge brauchen Hilfe und Anerkennung

Bericht vom Frauenplenum Viele Politiker und Politikerinnen und auch viele Medien haben mit einem Mal das Patriarchat entdeckt. Sie sorgen sich – angesichts der vielen jungen, männlichen, muslimischen Männer, die derzeit als Flüchtlinge in unser Land kommen – um die … Weiterlesen

31. August 2015
nach Kersten Artus
Keine Kommentare

Das achte Mal „Laufen gegen Gewalt“

Laufen gegen Gewalt ist eine feste Einrichtung in Hamburg geworden. Es geht einmal um die Alster, das sind 7,5 Kilometer. Es wird geradelt, gelaufen, gegangen, gewalkt. Naütlich bin ich wieder dabei geweisen, auch wenn ich dieses Jahr die Alster nicht … Weiterlesen

21. Juli 2015
nach Kersten Artus
Keine Kommentare

Warum Kinder kein Kapital sind

Mit der AfD ist der Antifeminismus in die Parlamente eingezogen – unabhängig davon, ob sich die Partei zerlegt. Der Satz „Kinder sind unser Kapital“, den die AfD-Frontfrau Dr. Frauke Petry, mit dem sie ihre Website ziert, macht mehr als deutlich, … Weiterlesen

14. April 2015
nach Kersten Artus
Keine Kommentare

Gender – Trauma -Sucht

Drogen- und Alkoholabhängigen schneller, effektiver und nachhaltiger helfen. Am 20. April findet die Fachtagung „Gender –Trauma –Sucht“ in der Hamburger Handwerkskammer statt. Eingeladen hat der Suchthilfeträger Frauenperspektiven e.V.. 150 Expertinnen und Experten aus der Sucht- und Drogenhilfe, aus der Opferschutzhilfe, … Weiterlesen

17. März 2015
nach Kersten Artus
Keine Kommentare

Hilfe für von Gewalt betroffene Frauen – Eine neue Aufgabe

Die Frauenhäuser in Hamburg leisten eine wichtige Aufgabe: Sie nehmen Frauen und ihre Kindern auf, wenn sie von Gewalt bedroht oder konkret betroffen sind. 194 Plätze haben die fünf Häuser, die es in Hamburg gibt, dafür zur Verfügung. Es ist … Weiterlesen