Kersten Artus

Journalistin, Veranstaltungsmoderatorin, Öffentlichkeitsarbeiterin, Trauerrednerin

20. Februar 2018
von Kersten Artus
16 Kommentare

Prostitution – ungeliebter Schatten der bürgerlichen Ehe

veröffentlicht in „Z“ unter dem Titel: „Zur Diskussion in der Linken um Prostitution“ Niemand käme auf die Idee, die Ehe zu verbieten oder Maßnahmen zu ergreifen, sie einzudämmen. Sie ist grundgesetzlich geschützt und wird auch weltweit in Rechtsordnungen geregelt: In … Weiterlesen

6. Januar 2017
von Kersten Artus
1 Kommentar

Der Ort, wo niemand fragt – Sozialarbeiterinnen bieten Hilfe

Veröffentlicht am 6. Januar 2017 in Neues Deutschland Illegal, verarmt, auf Sexarbeit angewiesen: Für Straßenprostituierte können sich die Lebensbedingungen bald weiter verschlechtertn „Lass nicht mit Dir handeln: Deine Arbeit hat ihren Preis – und den ist sie auch wert. Zu … Weiterlesen

23. Oktober 2016
von Kersten Artus
1 Kommentar

Drogenpolitik – eine Genderperspektive

Vortrag auf der Bundeskonferenz zur Drogenpolitik am 21./22. Oktober 2016 in Hamburg „Schluss mit der Kriminalisierung – Drogenmärkte regulieren“ lautet das Motto dieser Konferenz. Ich möchte die mir zur Verfügung stehenden 20 Minuten daher dafür nutzen, auf eine spezielle, weitere … Weiterlesen

5. Juni 2015
von Kersten Artus
1 Kommentar

Linke Moral und Prostitution*

Als die Sozialpolitikerin Magda Langhans im Parlament über die Razzien sprach, mit denen die Ausbreitung von Geschlechtskrankheiten verhindert werden sollten, stellte dies eine ungeheure Provokation dar. Denn die Abgeordnete skandalisierte, dass die Zwangsuntersuchungen nur an Frauen durchgeführt wurden. Drei- bis … Weiterlesen

8. Januar 2014
von Kersten Artus
2 Kommentare

Belegt: Verbote vom Prostitution schaden den Frauen.

Seit 1. Februar 2012 ist der öffentliche Geschäftsabschluss zwischen Freiern und Prostituierten in Hamburg-St. Georg verboten. Eine so genannte Kontaktverbotsverordnung belegt den Deal für sexuelle Dienstleistungen mit Bußgeldern, Platzverweisen, Gewahrsamnahmen. Die Ziele waren, Prostitution im Sperrgebiet einzudämmen und nicht mehr … Weiterlesen

9. November 2013
von Kersten Artus
Keine Kommentare

Keine Prostitution ist auch keine Lösung. Ein Aufruf zum Streit!

Unter frauenpolitisch Aktiven ist ein hochemotional geführter Streit entbrannt. Folgende Fragen stehen im Mittelpunkt: Kann und soll Prostitution verboten werden? Kann und soll sie abgeschafft werden? Wie verhalten sich linke Frauen zu dem Appell der konservativen Medienmanagerin Alice Schwarzer? Aber … Weiterlesen